Werde heilig – aber presto! (Whitepaper)

Werde heilig – aber presto! (Whitepaper)

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Werde heilig – aber presto!
Zumutung eines heiligen „Hitzkopfes“


„Heute heilig!“
lautete das Motto des Jubiläumsjahres 2013. Vinzenz Pallotti – der große Konzilsheilige – formulierte es so: „Das Herz Jesu brennt mit glühendem Verlangen danach, dich als Heiligen zu sehen – als einen großen Heiligen, und das möglichst flott.“

Im Leben sind und bleiben wir „ausgespannt“, zwischen Heiligkeit und Unheiligkeit, zwischen Gelingen und Versagen, zwischen Mut und verzweifelter Sorge. Pater Fröhling denkt darüber nach, was „heilig sein“, „heilig sein wollen“ und „heilig werden“ heute für uns Christen bedeuten kann. Und weshalb wir Vinzenz Pallottis Herausforderung oder „Zumutung“ annehmen sollten.

Vortrag am 26.01.2013, von Edward Fröhling SAC, für die zentrale Jubiläumsfeier „50 Jahre Heiligsprechung Vinzenz Pallottis“ der Pallottinischen Gemeinschaften in Limburg.

Hier können Sie das kostenlose Whitepaper als PDF herunterladen.

Zusätzliche Information

Seitenzahl

15

Sprache

Deutsch (Übersetzt aus dem Englischen)

Erscheinungsdatum

30. Juli 2015

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Werde heilig – aber presto! (Whitepaper)“

Artikel: whitepaper-neuevangelisierung - Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns •

Kategorie ,

Tag:

Pater Edward Fröhling SAC

ist Juniorprofessor für Fundamentaltheologie und Theologie der Spiritualität
an der Theologischen Fakultät der Kath. Hochschule in Vallendar (PTHV).
Seit 2002 ist er Pallottiner, seit 2006 Priester, seit 2009 lehrt er an der PTHV.
Neben der Lehrtätigkeit ist er Studentenseelsorger. Er promovierte mit einer
Arbeit über Meister Eckhart an der Katholisch-Theologischen Fakultät der
Universität Passau.

2013 hielt er den Festvortrag, anläßlich des 50. Jahrestages
der Heiligsprechung von Vinzenz Pallotti.

Vinzenz Pallottis Vereinigung des Katholischen Apostolates (in Deutschland UNIO genannt) ist sind eine Gemeinschaft von Frauen und Männern, Verheirateten und Singles, Ordensleuten und Priestern, Vätern und Müttern, Jugendlichen und Alten, Haupt- und Ehrenamtlichen, sozial Engagierten und Betern. Die UNIO ist überzeugt, dass jeder Mensch berufen und begabt ist, die Frohe Botschaft zu leben, den Gott der Liebe in Wort und Tat zu bezeugen, das Reich Gottes mit aufzubauen und Kirche so verantwortlich mitzugestalten. Die Mitglieder verbindet, bei aller Unterschiedlichkeit, Vinzenz Pallotti – seine Ideen und vor allem seine Spiritualität.

Informationen zur Spiritualität der “pallottinischen Familie” finden Sie hier!

PDF-Dokument

8 Seiten

Sprache: Deutsch

Vortrag am 26.01.2013, von Edward Fröhling SAC,
für die zentrale Jubiläumsfeier „50 Jahre Heiligsprechung
Vinzenz Pallottis“ der pallottinischen Gemeinschaften in
Limburg. „Heute heilig“ lautete das Motto des Jubiläums-
jahres. Der Autor geht der Frage nach, ob es heute für uns
überhaupt möglich ist ein Heiliger zu sein.

Erscheinungsdatum: 3. August 2015