weil ER uns ruft – Pallottimesse – Audio-CD

weil ER uns ruft – Pallottimesse – Audio-CD
  • Weil_er_uns_ruft_Innen
  • Weil_er_uns_ruft_Hinten
  • Weil_er_uns_ruft_CD

15,90 

Mitwirkende

Text und Musik: Norbert M. Becker

Chorsätze: Jochen Wiedemann (Rottenburg a. N.)

Arrangements und Produktion: Sebastian Frank (Hannover)

Gesang: Sonja Telgheder, Johanna de la Ossa, Gesine Frank, Christiane Frank,

Walter Volpers, Jonathan Frank, Sebastian Frank, Norbert M. Becker

Flöten und Saxophone: Thomas Zander

Keyboard, Cello, Gitarren, E-Bass, Schlagzeug, Perkussion: Sebastian Frank

Aufnahme und Mix: nightfly-recording Studio (Hannover)

Musikalische Leitung: Norbert M. Becker

Verlag: Pallotti Verlag (Friedberg)

Trackliste und Hörproben

  1. EINGANGSLIED Alle Menschen aller Länder (3.35)
  2. KYRIE Du, Jesus Christus (2.21)
  3. GLORIA Ehre sei Gott in der Höhe (2.27)
  4. HALLELUJA Dein Wort ist uns Ermutigung (3.44)
  5. FÜRBITTEN Höre, Gott (2.35)
  6. GABENBEREITUNG Versammelt um deinen Tisch (4.05)
  7. LIEDRUF Heilig (2.09)
  8. FRIEDENSGRUSS Deinen Frieden gib uns, Herr (2.54)
  9. KOMMUNION Immer, wenn wir Amen sagen (3.52)
  10. GRUSS AN MARIA Mutter des Herrn (5.16)
  11. SCHLUSSLIED Aus heiligem Raum (3.14)

Pallotti_Kopf_Vektor
Gott hat den Menschen nach
seinem Bild und Gleichnis erschaffen.
Gott ist als unendlicher Urgrund
die wesenhafte Liebe.
Also ist der Mensch ein lebendiges Abbild
der wesenhaften Liebe.

nach Vinzenz Pallotti

Produktbeschreibung

Über den Autor

Norbert M. Becker ist einer der bekanntesten Autoren Neuer Geistlicher Lieder. Viele seiner Werke sind überregional bekannt. Er gehört zur Gemeinschaft der Herz-Jesu-Missionare und lebt und arbeitet im Bildungs- und Besinnungshaus seiner Gemeinschaft, der OASE Steinerskirchen.

Komplettes Liedprogramm für die Messfeier

„Inspiriert von Gedanken Vinzenz Pallottis – was man nicht merkt, wenn man es nicht weiß – bekommt man mit „weil Er uns ruft“ alles neu geboten, was man vom Eingangslied bis zum Schlußlied benötigt, um „gottvoll und erlebnisstark“ (Paul Zulehner) Gottesdienst zu feiern.“ aus einer Rezension von Peter Hahnen, in: Christ in der Gegenwart, Freiburg, 66. Jg. 2014

Über das Cover

Das pallottinerrote Titelbild ist dem Kunstwerk von Leo Zogmayer in der Pallottikirche im bayerischen Friedberg nachempfunden. Das „Meer der Liebe“ symbolisiert die unendliche Liebe Gottes.

Das ansprechende, sechsseitige DigiPack eignet sich auch gut zum Verschenken.

Über das Neue Geistliche Lied - NGL

Die Begeisterung für eine neue Art von Kirchenmusik hält innerhalb der christlichen Kirchen weiter an. Menschen aller Altersgruppen erfreuen sich an zeitgenössischen Liedern und Rhythmen. Dabei dürfen die Texte ruhig tiefgründig und bewegend sein. Wichtig ist, dass die Menschen von dem singen, was sie bewegt.

Über die Pallotti-Messe

Die Messe wurde zum Jubiläum des 50. Jahrestags der Heiligsprechung Vinzenz Pallottis geschrieben. Die Uraufführung fand am 20.01.2013 bei der Konsekration der Friedberger Pallotti-Kirche mit Erzbischof Robert Zollitsch statt. Die Gemeindehefte (1,50 EUR) und Chorsätze (5,00 EUR) können über den Pallotti Verlag bezogen werden. Staffelpreise auf Anfrage: Herr Bastian Stich, 0821 60052 – 555.

Making of

Pall-Thomas_ZanderEin Blick ins Tonstudio: Thomas Zander am Saxophon

Passende Produkte

Weil_er_uns_ruft_Lieder

Weil_er_uns_ruft_Chorheft

Sende_Mich

Pallotti-Film

Presse

Rezensionen & Pressemeldungen

Freiburg / 10.08.2014

„In elf Stücken, inklusive eines Mariengrußes – ein seltenes Genre im Neuen Geistlichen Lied -, schlägt Becker gehaltvoll und klischeearm eine Brücke zwischen Tradition und Gegenwart …“
aus einer Rezension von Peter Hahnen, in: Christ in der Gegenwart, Freiburg, 66. Jg. 2014.

Lesen Sie die komplette Rezension von Peter Hahnen in der Wochenzeitschrift „Christ in der Gegenwart“ des Herder Verlages: Link zu „Christ in der Gegenwart“

 

Friedberg / 02.12.2013

Zum Abschluss des Jubeljahres „50 Jahre Heiligsprechung Vinzenz Pallottis“ ist nun die CD mit einer neuen Pallottimesse veröffentlicht worden. Die Musikstücke der CD „Weil ER uns ruft“ wurden eigens für das Jubiläumsjahr 2013 komponiert und bei der Einweihung der neugestalteten Vinzenz-Pallotti-Kirche im Provinzialat der Pallottiner in Friedberg am 20. Januar 2013 uraufgeführt. Nun sind die mal fröhlichen, mal nachdenklichen und auch mutmachenden Lieder für Jedermann erhältlich. Die Werke können dem Genre des Neuen Geistlichen Liedes zugeordnet werden.

Als Komponist für die neue Pallotti-Messe konnte Pater Nobert Becker MSC von den Herz-Jesu-Missionaren gewonnen werden. Er zählt in Deutschland derzeit zu den bekanntesten Autoren Neuer Geistlicher Lieder und so erfreuen sich viele seiner Stücke auch überregionaler Bekanntheit. Unter anderem stammt das Eröffnungslied zum XX. Weltjugendtag in Köln 2005 aus seiner Feder.

Die Messe ist aus Texten, Zitaten und Predigten von Vinzenz Pallotti selbst entstanden. Der Komponist Pater Norbert Becker möchte mit der zusammengestellten Musik den Hörer die Grundgedanken und Schlüsselworte Vinzenz Pallottis nachspüren lassen. „Weil ER uns ruft“ bietet einen leichten Zugang zur pallottinischen Spiritualität. Rund 200 Jahre alte Worte sind in Harmonie mit modernen Klängen gebracht und transportieren so zeitgemäß die Botschaft des Evangeliums.

Die elf Lieder sind keine Chor-Werke, sondern Stücke für die Gemeinde. „Weil ER uns ruft“ verlebendigt Liturgie so, dass jeder sich angesprochen fühlt, gleich ob man zuhört oder auch mitsingt.

„Gott hat den Menschen nach seinem Bild und Gleichnis erschaffen. Gott ist als unendlicher Urgrund die wesenhafte Liebe. Also ist der Mensch ein lebendiges Abbild der wesenhaften Liebe“, heißt es auf dem pallottinerroten Cover, das dem Meer der unendlichen Liebe von Leo Zogmayer, welches in der Pallotti-Kirche in Friedberg zu sehen ist, nachempfunden wurde.

Erschienen ist die CD im Pallotti-Verlag und für 15,90€ in jeder Buchhandlung erhältlich.
„Weil Er uns ruft“ ISBN: 978-3-87614-016-2

Merken

15,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

weil ER uns ruft – Audio-CD
Pallottis Worte in neuem Klang

Elf Songs, die ins Ohr gehen. „weil Er uns ruft“ bereitet Freude beim Mitsingen in der Gemeinde, wie auch beim Anhören zu Hause. Die Pallotti-Messe gehört zum Neuen Geistlichen Lied (NGL). Es sind fröhliche, nachdenkliche, mutmachende Lieder von und für Menschen, die von dem singen, was sie bewegt. Dabei stammen viele Ideen und Redewendungen direkt aus der Feder Vinzenz Pallottis, dem Heiligen des Zweiten Vatikanischen Konzils. Seine Begeisterung für den Gott der unendlichen Liebe, die Einheit und die weltweite Nachfolge aller Gläubigen sind der rote Faden durch das gesamte Werk.

Weitere Informationen

ISBN

978-3-87614-016-2

Erscheinungstermin

25. November 2013

Sprache

Deutsch

Anzahl Disks

1

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “weil ER uns ruft – Pallottimesse – Audio-CD”

ArtNr.: 978-3-87614-016-2 - Brauchen Sie Hilfe? Ihr Auftrag kann nicht mehr storniert werden. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Hilfe benötigen. Rückmeldung an das Shop Team

, ,

Tags: , , , , .

Mitwirkende

Text und Musik: Norbert M. Becker

Chorsätze: Jochen Wiedemann (Rottenburg a. N.)

Arrangements und Produktion: Sebastian Frank (Hannover)

Gesang: Sonja Telgheder, Johanna de la Ossa, Gesine Frank, Christiane Frank,

Walter Volpers, Jonathan Frank, Sebastian Frank, Norbert M. Becker

Flöten und Saxophone: Thomas Zander

Keyboard, Cello, Gitarren, E-Bass, Schlagzeug, Perkussion: Sebastian Frank

Aufnahme und Mix: nightfly-recording Studio (Hannover)

Musikalische Leitung: Norbert M. Becker

Verlag: Pallotti Verlag (Friedberg)

Trackliste und Hörproben

  1. EINGANGSLIED Alle Menschen aller Länder (3.35)
  2. KYRIE Du, Jesus Christus (2.21)
  3. GLORIA Ehre sei Gott in der Höhe (2.27)
  4. HALLELUJA Dein Wort ist uns Ermutigung (3.44)
  5. FÜRBITTEN Höre, Gott (2.35)
  6. GABENBEREITUNG Versammelt um deinen Tisch (4.05)
  7. LIEDRUF Heilig (2.09)
  8. FRIEDENSGRUSS Deinen Frieden gib uns, Herr (2.54)
  9. KOMMUNION Immer, wenn wir Amen sagen (3.52)
  10. GRUSS AN MARIA Mutter des Herrn (5.16)
  11. SCHLUSSLIED Aus heiligem Raum (3.14)

Pallotti_Kopf_Vektor
Gott hat den Menschen nach
seinem Bild und Gleichnis erschaffen.
Gott ist als unendlicher Urgrund
die wesenhafte Liebe.
Also ist der Mensch ein lebendiges Abbild
der wesenhaften Liebe.

nach Vinzenz Pallotti

Produktbeschreibung

Über den Autor

Norbert M. Becker ist einer der bekanntesten Autoren Neuer Geistlicher Lieder. Viele seiner Werke sind überregional bekannt. Er gehört zur Gemeinschaft der Herz-Jesu-Missionare und lebt und arbeitet im Bildungs- und Besinnungshaus seiner Gemeinschaft, der OASE Steinerskirchen.

Komplettes Liedprogramm für die Messfeier

„Inspiriert von Gedanken Vinzenz Pallottis – was man nicht merkt, wenn man es nicht weiß – bekommt man mit „weil Er uns ruft“ alles neu geboten, was man vom Eingangslied bis zum Schlußlied benötigt, um „gottvoll und erlebnisstark“ (Paul Zulehner) Gottesdienst zu feiern.“ aus einer Rezension von Peter Hahnen, in: Christ in der Gegenwart, Freiburg, 66. Jg. 2014

Über das Cover

Das pallottinerrote Titelbild ist dem Kunstwerk von Leo Zogmayer in der Pallottikirche im bayerischen Friedberg nachempfunden. Das „Meer der Liebe“ symbolisiert die unendliche Liebe Gottes.

Das ansprechende, sechsseitige DigiPack eignet sich auch gut zum Verschenken.

Über das Neue Geistliche Lied - NGL

Die Begeisterung für eine neue Art von Kirchenmusik hält innerhalb der christlichen Kirchen weiter an. Menschen aller Altersgruppen erfreuen sich an zeitgenössischen Liedern und Rhythmen. Dabei dürfen die Texte ruhig tiefgründig und bewegend sein. Wichtig ist, dass die Menschen von dem singen, was sie bewegt.

Über die Pallotti-Messe

Die Messe wurde zum Jubiläum des 50. Jahrestags der Heiligsprechung Vinzenz Pallottis geschrieben. Die Uraufführung fand am 20.01.2013 bei der Konsekration der Friedberger Pallotti-Kirche mit Erzbischof Robert Zollitsch statt. Die Gemeindehefte (1,50 EUR) und Chorsätze (5,00 EUR) können über den Pallotti Verlag bezogen werden. Staffelpreise auf Anfrage: Herr Bastian Stich, 0821 60052 – 555.

Making of

Pall-Thomas_ZanderEin Blick ins Tonstudio: Thomas Zander am Saxophon

Passende Produkte

Weil_er_uns_ruft_Lieder

Weil_er_uns_ruft_Chorheft

Sende_Mich

Pallotti-Film

Presse

Rezensionen & Pressemeldungen

Freiburg / 10.08.2014

„In elf Stücken, inklusive eines Mariengrußes – ein seltenes Genre im Neuen Geistlichen Lied -, schlägt Becker gehaltvoll und klischeearm eine Brücke zwischen Tradition und Gegenwart …“
aus einer Rezension von Peter Hahnen, in: Christ in der Gegenwart, Freiburg, 66. Jg. 2014.

Lesen Sie die komplette Rezension von Peter Hahnen in der Wochenzeitschrift „Christ in der Gegenwart“ des Herder Verlages: Link zu „Christ in der Gegenwart“

 

Friedberg / 02.12.2013

Zum Abschluss des Jubeljahres „50 Jahre Heiligsprechung Vinzenz Pallottis“ ist nun die CD mit einer neuen Pallottimesse veröffentlicht worden. Die Musikstücke der CD „Weil ER uns ruft“ wurden eigens für das Jubiläumsjahr 2013 komponiert und bei der Einweihung der neugestalteten Vinzenz-Pallotti-Kirche im Provinzialat der Pallottiner in Friedberg am 20. Januar 2013 uraufgeführt. Nun sind die mal fröhlichen, mal nachdenklichen und auch mutmachenden Lieder für Jedermann erhältlich. Die Werke können dem Genre des Neuen Geistlichen Liedes zugeordnet werden.

Als Komponist für die neue Pallotti-Messe konnte Pater Nobert Becker MSC von den Herz-Jesu-Missionaren gewonnen werden. Er zählt in Deutschland derzeit zu den bekanntesten Autoren Neuer Geistlicher Lieder und so erfreuen sich viele seiner Stücke auch überregionaler Bekanntheit. Unter anderem stammt das Eröffnungslied zum XX. Weltjugendtag in Köln 2005 aus seiner Feder.

Die Messe ist aus Texten, Zitaten und Predigten von Vinzenz Pallotti selbst entstanden. Der Komponist Pater Norbert Becker möchte mit der zusammengestellten Musik den Hörer die Grundgedanken und Schlüsselworte Vinzenz Pallottis nachspüren lassen. „Weil ER uns ruft“ bietet einen leichten Zugang zur pallottinischen Spiritualität. Rund 200 Jahre alte Worte sind in Harmonie mit modernen Klängen gebracht und transportieren so zeitgemäß die Botschaft des Evangeliums.

Die elf Lieder sind keine Chor-Werke, sondern Stücke für die Gemeinde. „Weil ER uns ruft“ verlebendigt Liturgie so, dass jeder sich angesprochen fühlt, gleich ob man zuhört oder auch mitsingt.

„Gott hat den Menschen nach seinem Bild und Gleichnis erschaffen. Gott ist als unendlicher Urgrund die wesenhafte Liebe. Also ist der Mensch ein lebendiges Abbild der wesenhaften Liebe“, heißt es auf dem pallottinerroten Cover, das dem Meer der unendlichen Liebe von Leo Zogmayer, welches in der Pallotti-Kirche in Friedberg zu sehen ist, nachempfunden wurde.

Erschienen ist die CD im Pallotti-Verlag und für 15,90€ in jeder Buchhandlung erhältlich.
„Weil Er uns ruft“ ISBN: 978-3-87614-016-2